Badminton Anfängerkurs

Ich gehe seit kurzem  zu einen Badminton Anfängerkurs. Einerseits will ich eine  für mich neue Sportart kennenlernen und Andererseits  will ich meine körperliche Fitness verbessern und durch zusätzlichen Sport mein Ziel Gewicht abzunehmen unterstützen. Eine anderes Ziel ist es neue Leute kennenzulernen um Kontakte zu knüpfen.  Ich habe Badminton ausgewählt weil ich es schon mal ausprobiert habe in einer Reha und es hat mir Spaß gemacht und Freude bereitet, so daß ich mir vorgenommen habe, es auch in meiner Freizeit regelmäßig zu machen. Am Anfang des Kurses waren überraschenderweise wenig  Kurs-Teilnehmer da,  was ich merkwürdig fand. Ich werde den Kurs regelmäßig besuchen und hoffe dass mit der Zeit  auch mehr Leute kommen und ich mit dem einen oder anderen in Kontakt komme. Ich will auch meine Fähigkeit Badminton zu spielen verbessern und die Schlagtechniken erlernen die im Kurs vorgestellt werden. Meine Kondition und Ausdauer soll auch davon profitieren in dem ich jeden Ball hinterher renne und mit vollem Einsatz dabei bin  ohne es dabei zu übertreiben und unmögliches zu versuchen.

Ich war ein mal mehr überpunktlich bei der Sporthalle um nicht im letzten Moment aufzutauchen und einen schlechten Eindruck von mir zu machen. Ich wollte mir keinen Streß machen mit der Parkplatzsuche und dem auffinden der Sporthalle . Das Ergebnis war dass ich viel zu früh an Ort und Stelle war. Ich musste über eine halbe Stunde warten bis jemand gekommen ist der aufschließen konnte.

Nach dem ich dann in der Sporthalle war und mich umgezogen hatte  musste wir die Netze an den Pfosten befestigen. Da habe ich schon meine Unsicherheit gemerkt. Ich war mir unsicher wie die Pfosten reingehören und wie ich die Schnur vom Netz durchhängen soll um das Netz zu spannen und anschließend zu befestigen. Ich habe mich dann dabei erwischt wie ich passiv zugeschaut habe wie die anderen erfahrene Teilnehmer und der Kursleiter die Netze gespannt und befestigt haben. Das kann ich  als eine weitere Übung in meiner Therapie einbringen. Die positive Erfahrung eine Netz selbst aufgestellt zu haben und der Erfolg dabei, werden mein Vertauen in meinen eigenen Fähigkeiten erhöhen in dem ich mich bestätigt sehe dass ich das auch selbst packe. Da ich diesen Erfolg jedes mal erleben kann wenn ich beim Badminton bin, sollte ich aktiv an diese Aufgabe rangehen und als erster ein Netz aufstellen. Ich denke dass wird mir persönlich viel bringen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s